• Nadja Bobik | Freie Lektorin

Silent Days — Ja, ich will!

Die Geschichte der jun­gen Kaori hat Poten­zial für ein ganzes Buch!

Emo­tion­al abso­lut fes­sel­nd ent­führt Nicol Stolze uns für einen (viel zu) kleinen Moment in die Gedanken­welt der jun­gen Kaori, wo wir uns unver­mit­telt in einem Strudel aus Angst und Glück, Res­ig­na­tion und Hoff­nung wiederfind­en.

 

Empfehlung des Monats:

Silent Days — Ja, ich will!
von Nicol Stolze

 

Zeit … nicht greif­bar, nicht form­bar — und doch — manch­mal kön­nen wir ein klein wenig Zeit dazugewin­nen. Dem Schick­sal ein Schnip­pchen schla­gen. Bis wir merken, dass alles seinen Preis hat.